Nominierungsversmmlung des CDU-Bundestagsabgeordneten für die Wahl 2021


Gunther Krichbaum MdB

Auch einige CDU-Mitglieder aus Straubenhardt nahmen an der durch Corona beeinträchtigten Nominierungsversammlung des CDU-Bundestagskandidaten für die Wahl 2021 teil.
In seiner Rede lobte Krichbaum das große Engagement vieler Kräfte in der gegenwärtigen Krise und wies darauf hin, dass die CDU – geführte Bundesregierung mit Augenmaß und großem Verantwortungsbewusstsein gehandelt hat. Er ließ keinen Zweifel daran, dass in Folge von Corona noch erhebliche ökonomische Probleme auf uns zukommen werden. Auch hier brauchen wir wieder kompetente und verantwortungsbewusste Politiker, es ist eben ganz und gar nicht egal, wer uns vertritt und regiert, wie ein Blick in Länder diesseits und jenseits des Atlantik zeigt.
"Es freut uns sehr, dass der bisherige Bundestagsabgeordnete Gunther Krichbaum mit 96 % bei 160 abgegebenen Stimmen in seiner Arbeit bestätigt wurde", sagte der CDU-Ortsvorsitzende Matthias Iser, der mit weiteren Straubenhardter Vorstandsmitgliedern zu dem Ergebnis gratulierte. "Mit Gunther Krichbaum haben wir einen Bundestagsabgeordneten, der sich auch in Berlin für Straubenhardter Interessen einsetzt, wie ganz konkret für Fördergelder zur Sanierung denkmalgeschützter Orgeln oder den Breitbandausbau".


Matthias Iser, Jürgen Pick, Gunther Krichbaum, Helmut Spiegel, Klaus Link

« CDU Landtagskandidat Philippe A. Singer verteilt 1.000 Primeln als Frühlingsgruß für Senioren Sommerinterview mit Jörg Gube »